Steuernews

30.04.2014
Schon seit Jahrzenten diskutieren Steuerberater und Finanzbehörden, ob verdeckte Gewinnausschüttungen (vGA) Schenkungsteuer verursachen oder nicht. Eine vGA liegt vor, wenn eine Kapitalgesellschaft ihre Gesellschafter oder diesen nahestehende...weiter
27.02.2014
Werden Vergütungen einer GmbH an Sie als ihren Geschäftsführer vom Finanzamt oder dem Betriebsprüfer vor Ort als verdeckte Gewinnausschüttung (vGA) eingestuft, kann Ihre GmbH diese Zahlungen nicht als Betriebsausgaben absetzen und Sie müssen die...weiter
19.05.2017
Offene Gewinnausschüttungen können seitens der Kapitalgesellschaft entweder aus Gewinnen oder aus erfolgten Einlagen des Gesellschafters finanziert werden. Werden sie aus Einlagen gespeist, hat dies beim Gesellschafter den Vorteil, dass die...weiter
03.10.2016
Vorteilszuwendungen sind nur dann verdeckte Gewinnausschüttungen (d.h. bei der GmbH nicht als Betriebsausgabe abziehbar), wenn der Grund für die Vorteilszuwendung auf der Tatsache beruht, dass der Vorteilsempfänger ein Gesellschafter oder eine diesem...weiter
20.07.2019
Ein neues Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vermeidet für juristische Personen des öffentlichen Rechts Belastungen mit Kapitalertragsteuer aus Dauerverlustgeschäften und ist für die Praxis von großer Bedeutung.Hier wurde entschieden, dass bei einer...weiter
15.06.2009
Der Bundesfinanzhof hat in einem neuen Beschluss noch einmal die Grundsätze zusammen gefasst, die für die steuerliche Behandlung der Privatnutzung eines Dienstwagens durch einen Gesellschafter-Geschäftsführer gelten. Ist die Nutzung in einem...weiter
19.04.2016
Seit Jahrzehnten streiten sich Finanzverwaltung und Rechtsprechung über die Frage, ob eine verdeckte Gewinnausschüttung (vGa) eine Schenkung im Sinne des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes darstellt und somit dabei neben der Ertragsteuer...weiter
28.03.2013
Verzichtet eine GmbH auf die Durchsetzung einer Forderung gegen eine Schwestergesellschaft (an der ganz oder teilweise die gleichen Gesellschafter beteiligt sind), kann darin eine verdeckte Gewinnausschüttung an die gemeinsamen Gesellschafter liegen,...weiter
15.02.2010
Eine GmbH erwarb einen Flachbildschirm, der vom Alleingesellschafter ausschließlich privat genutzt wurde. Da das Gerät von der GmbH bilanziert und abgeschrieben wurde, war es Betriebsvermögen der GmbH und dem Gesellschafter lediglich zur Nutzung...weiter
02.11.2019
Einkünfte aus Kapitalvermögen unterliegen seit 2009 der sogenannten Abgeltungsteuer. Genau genommen handelt es sich dabei nicht um eine eigene Steuerart, vielmehr bedeutet diese umgangssprachliche Formulierung, dass die persönliche...weiter