Steuernews

23.11.2010
Ein Arbeitsvertrag enthielt die folgende Klausel: "Die etwaige Zahlung von Gratifikationen, Prämien oder sonstigen Sondervergütungen erfolgt freiwillig und unter Vorbehalt des jederzeitigen Widerrufs."Aufgrund dieser Klausel kann das Weihnachtsgeld...weiter
14.04.2009
Nach der bisherigen Auffassung des 9. Senats des Bundesarbeitsgerichts erlosch ein Urlaubsabgeltungsanspruch, wenn der Arbeitnehmer aufgrund krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit den Urlaub bis zum Ende des Übertragungszeitraums nicht nehmen konnte....weiter
30.03.2019
Aufwendungen für eine künstliche Befruchtung gehören als typische Krankheitsaufwendungen zu den außergewöhnlichen Belastungen. Wenn die Kosten also die individuelle Belastungsgrenze (von 1 % bis 7 % der Jahreseinkünfte) übersteigen, mindern sie das...weiter
13.04.2011
Kosten für den Umbau einer selbstgenutzten Wohnung, die durch Krankheit oder Behinderung des Steuerzahlers oder eines seiner Angehörigen entstanden sind, sind als außergewöhnliche Belastung absetzbar. Dies sind grundsätzlich die Mehrkosten aufgrund...weiter
13.08.2009
Bei der Praxis- oder Kanzleiausfallversicherung ersetzt die Versicherungsgesellschaft die fortlaufenden Betriebskosten (Miete, Leasingraten, Personalkosten usw.) bei einer krankheits- oder unfallbedingten Arbeitsunfähigkeit des Betriebsinhabers. Wie...weiter
09.03.2018
Eine mündliche Verhandlung muss vom Gericht vertagt werden, wenn erhebliche Gründe, wie beispielsweise eine schwere Erkrankung eines Prozessbeteiligten, vorliegen. Führt das Gericht die Verhandlung trotzdem durch, verletzt es damit den Anspruch auf...weiter
12.08.2019
Außergewöhnliche Belastungen wie Krankheitskosten können unter bestimmten Voraussetzungen steuermindernd berücksichtigt werden. Aber was wird als Krankheit definiert? Und wenn man eine anerkannte Krankheit hat, welche Aufwendungen können dann als...weiter
19.04.2019
In den Medien taucht das Thema Brustvergrößerung zumeist in Unterhaltungs- oder Ratgeberformaten auf. Geht es um den Bereich der Gesundheit, kann das Thema auch steuerrechtliche Bedeutung gewinnen. Denn wenn man zur Gesundung von einer Krankheit -...weiter
06.05.2019
Fahrzeuge, die ausschließlich zur Krankenbeförderung verwendet werden, sind von der Kfz-Steuer befreit. Voraussetzung hierfür ist unter anderem, dass sie von außen als entsprechende Einsatzfahrzeuge erkennbar sind.Der Bundesfinanzhof (BFH) hat nun...weiter
25.07.2011
Schließt eine Person lediglich einen Arbeitsvertrag ab, um gegen Krankheit abgesichert zu sein, so ist dies rechtsmissbräuchlich. Es wird dadurch keine Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse begründet, so dass im Krankheitsfall kein...weiter