Steuernews

20.12.2010
Der Antrag auf Dauerfristverlängerung sowie die Anmeldung der Sondervorauszahlung sind ab dem 1.1.2011 regelmäßig nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz durch Datenfernübertragung nach Maßgabe der Steuerdaten-Übermittlungsverordnung zu...weiter
10.11.2011
Antrag auf Erstattung von Kapitalertragsteuer für Erträge des Jahres 2010 gestellt (nur in Sonderfällen, z.B. bei Nichtveranlagung)?Bei im Ausland abgezogener Kapitalertragsteuer (Quellensteuer) ggf. Erstattungsanträge stellen (wenn nach...weiter
26.04.2012
Ist weder der Erblasser (Schenker) noch der Erbe (Beschenkte) im Inland ansässig, unterliegt der Erbschaftsteuer nur das sog. Inlandsvermögen (beschränkte Steuerpflicht). Zum Inlandsvermögen gehören insbesondere inländischer Grundbesitz und...weiter
14.11.2012
Antrag auf Erstattung vonKapitalertragsteuer für Erträge des Jahres 2011 gestellt (nur in Sonderfällen, z.B. bei Nichtveranlagung)?Bei im Ausland abgezogener Kapitalertragsteuer (Quellensteuer) ggf. Erstattungsanträge stellen (wenn nach...weiter
14.02.2012
Bis zum 31.3.2012 sollten Sie ggf. noch Folgendes erledigen:Antrag auf Anpassung der Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuervorauszahlungen für das Jahr 2010 Antrag auf Erlass der Grundsteuer für 2011 in bestimmten Fällen Jahresmeldungen...weiter
18.11.2011
Ein Hersteller von Pflanzenschutzmitteln beantragte im Jahr 1999 bei der zuständigen Biologischen Bundesanstalt die Zulassung eines neu entwickelten Wirkstoffs. Ohne diese Zulassung dürfen entsprechende Pflanzenschutzmittel nicht verkauft werden. Das...weiter
07.01.2011
Bestimmte umsatzsteuerliche Optionen und Wahlrechte müssen bis zum 10.2.2011 ausgeübt werden:• Antrag auf Dauerfristverlängerung• Vorsteuerpauschalierung (gemeinnützige Vereine)*, Bindungswirkung: 5 Jahre• Anwendung der Margenbesteuerung auf...weiter
17.06.2012
Grundsätzlich sind Bücher und die sonstigen erforderlichen Aufzeichnungen im Inland zu führen und aufzubewahren. Dies gilt sowohl für Bücher und Aufzeichnungen in Papier- als auch in elektronischer Form. Hiervon abweichend können elektronische Bücher...weiter
11.01.2012
Bestimmte umsatzsteuerliche Optionen und Wahlrechte müssen bis zum 10.2.2012 ausgeübt werden:- Antrag auf Dauerfristverlängerung für die Abgabe von Umsatzsteuervoranmeldungen und Entrichtung der Vorauszahlung um einen Monat; die Fristverlängerung...weiter
08.05.2011
Bis zum 31.3.2011 sollten Sie ggf. noch Folgendes erledigen:• Antrag auf Anpassung der Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuervorauszahlungen für das Jahr 2009• Antrag auf Erlass der Grundsteuer für 2010 in bestimmten Fällen (die Anforderungen an...weiter