Steuernews

27.06.2012
Arbeitnehmer können Aufwendungen, die im konkreten Zusammenhang mit Lohneinkünften stehen, als Werbungskosten abziehen. Hierzu zählen auch Aufwendungen für aus dem Arbeitsverhältnis folgende zivil- und arbeitsgerichtliche Streitigkeiten, also...weiter
09.02.2012
Die Kosten des Besuchs der Cebit können nicht deshalb vom Abzug als Werbungskosten ausgeschlossen werden, weil der Arbeitnehmer nicht nachweisen kann, die Teilnahme sei ausschließlich beruflich veranlasst. Ist eine Reise sowohl beruflich wie privat...weiter
03.11.2010
Lehrer können Aufwendungen für Bücher und Zeitschriften (Arbeitsmittel) als Werbungskosten abziehen, wenn die Literatur unmittelbar zur Erledigung der dienstlichen Aufgaben dient und ausschließlich oder weitaus überwiegend beruflich verwendet...weiter
19.10.2010
Die Aufwendungen für berufliche Fachliteratur werden nur als Werbungskosten anerkannt, wenn der Kauf durch Rechnungen bzw. Quittungen nachgewiesen wird. Diese Belege müssen den Namen/Firma des Käufers und den Titel des Buches enthalten. Dies hat der...weiter
15.03.2010
Ein Polizeihundeführer kann die Aufwendungen für den Diensthund als Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbstständiger Tätigkeit abziehen. Voraussetzung ist, dass der Hund in seinem Privathaushalt gehegt und gepflegt wird und die private...weiter
09.08.2012
In der Einkommensteuererklärung machte ein Ehepaar bei seinen Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit u.a. eine "Mietentschädigung" in Höhe von 11.650 EUR als Werbungskosten geltend. Es begründete dies damit, dass nach einem beruflich bedingten...weiter
18.11.2010
Eine GmbH gab die Renovierung einer Wohnung ihrer Gesellschafterin in Auftrag und bezahlte auch die Handwerkerrechnungen. Die Wohnung war zur Vermietung an Dritte bestimmt.Die Übernahme dieser Kosten war unstreitig eine verdeckte Gewinnausschüttung...weiter
22.10.2013
Für Kosten eines Erststudium bzw. einer erstmaligen Berufsausbildung gilt seit Dezember 2011 ausdrücklich, dass sie keine Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben sind. Diese Neuregelung ist rückwirkend ab dem Veranlagungszeitraum 2004 anzuwenden.Ein...weiter
12.08.2013
Aufwendungen oder Ausgaben, die zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung von Einnahmen dienen, können als Werbungskosten steuerlich geltend gemacht werden.Ein Pastor, der bereits in Pension war, nahm weiterhin bestimmte pastorale Aufgaben in der...weiter
27.10.2011
Bislang können die Aufwendungen für ein Erststudium bzw. eine Erstausbildung unmittelbar nach dem Abitur nur als Sonderausgaben bis zu 4.000 € im Jahr abgezogen werden. Der Bundesfinanzhof hat hierzu entschieden, dass ein Abzugsverbot keine Grundlage...weiter