Steuernews

11.09.2008
Bestimmte Finanz- und Dienstleistungen von Banken sind umsatzsteuerfrei. Dies gilt auch, wenn die Banken diese Leistungen auf andere Dienstleister, z.B. ein Rechenzentrum (Outsourcing), übertragen. Erforderlich ist, dass die jeweilige Leistung als...weiter
23.10.2020
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat sich aktuell mit der umsatzsteuerlichen Behandlung von Hostingdiensten in einem Rechenzentrum beschäftigt, insbesondere damit, ob der Leistungsort der Belegenheitsort des Grundstücks ist.Ein Unternehmen mit Sitz...weiter
30.10.2019
Wenn Unternehmen ihre Datenbestände sicher aufbewahren wollen, greifen sie häufig auf externe Rechenzentren zurück.Eine Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft aus Thüringen hatte sich vor Jahren für diesen Weg entschieden und ließ ihre...weiter
16.03.2009
Ein Steuerbescheid wurde vom Rechenzentrum dem Finanzamt übersandt und vordatiert, um dem Finanzamt ausreichend Zeit zur Prüfung zu geben. Der Bescheid sollte frühestens mit dem aufge-druckten Datum (15.11.) das Finanzamt verlassen. Aufgrund eines...weiter