Steuernews

14.11.2008
Bei grenzüberschreitenden Lieferungen ist für die Frage, in welchem Land der Umsatz zu versteuern ist, entscheidend, wo die Lieferung ausgeführt wird. Eine Lieferung gilt bei der Beförderung oder Versendung des Liefergegenstandes durch den Lieferer,...weiter
20.08.2014
Warenlieferungen in einen anderen Mitgliedstaat der EU sind umsatzsteuerfrei. Wenn zum Beispiel ein Kfz-Händler einen Pkw an einen Händler in Frankreich liefert, ist diese Lieferung steuerfrei. Voraussetzung ist, dass die Ware im Zuge der fraglichen...weiter
15.02.2008
Eine innergemeinschaftliche Lieferung ist nach der gesetzlichen Regelung steuerfrei, wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:Der Unternehmer oder der Abnehmer hat den Gegenstand der Lieferung in das übrige Gemeinschaftsgebiet befördert oder...weiter
23.05.2011
In Deutschland gilt für sämtliche Lieferungen, Einfuhren und innergemeinschaftliche Erwerbe von Pferden (einschließlich reinrassiger Zuchttiere, ausgenommen Wildpferde) der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7 %. Diese Regelung verstößt gegen das...weiter
15.03.2010
Messekataloge dienen dazu, einem interessierten Publikum in erster Linie einen Überblick über die Aussteller, deren Leistungen und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zu geben. Es soll damit ein Anreiz zu einem Besuch der Messe geschaffen werden. Es...weiter
15.07.2018
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) bestätigt in diesem Vorabentscheidungsersuchen seine Rechtsauffassung, dass bei einem Reihengeschäft die Warenbewegung nur einer der Lieferungen in der Reihe zuzuordnen ist. Der Ort der bewegten Lieferung richtet...weiter
19.06.2016
Die Frage der Nachweise für eine innergemeinschaftliche Lieferung ist ein dauerhaftes Streitthema zwischen den Unternehmen und der Finanzverwaltung. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat dazu in einem Fall aus der Kfz-Branche Stellung genommen. In dem...weiter
02.03.2016
Die Steuerbefreiung für Exportumsätze in andere Mitgliedstaaten der EU ist ein schwieriges und streitanfälliges Thema im Umsatzsteuerrecht. Im Regelfall muss der Lieferant, der eine solche innergemeinschaftliche Lieferung ausführt, die...weiter
25.04.2017
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat sich mit der Notwendigkeit einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für eine steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung auseinandergesetzt. Die Euro Tyre BV - Sucursal em Portugal ist eine portugiesische...weiter
10.04.2016
Die Steuerbefreiung für innergemeinschaftliche Lieferungen setzt bestimmte Nachweise voraus. Im Regelfall muss der Unternehmer, der die Vergünstigung für seine EU-Exporte begehrt, entsprechende Aufzeichnungen in seiner Buchführung sowie Belege -...weiter